Nagelpilz: wirksame oder unwirksame Hausmittel?

Unter Omas Hausmitteln zur Behandlung von Nagelpilz finden sich viele Hausmittelchen, aber was ist dran? Einige Heilmittel können eine Fungizid-Wirkung haben, die den Pilz bekämpfen, der für den Nagelpilz verantwortlich ist. Andere Produkte haben nur eine geringe Wirkung und wieder andere sind nur schwer über einen längeren Zeitraum durchführbar: lassen Sie uns eine Bestandsaufnahme machen.

Traiter la mycose d'ongle avec la bétadine

Nagelpilz: wie sieht er aus?

Ein mit Nagelpilz infizierter Nagel neigt dazu, sich zu verdicken, gelb zu werden, sich zu schälen und brüchig zu werden. Die Ursache ist ein mikroskopisch kleiner Pilz, der sich zwischen dem Nagel und der Haut einnistet. Onychomykose kann an den Fingernägeln und am häufigsten an den Fußnägeln auftreten.

Hinweis: Lesen Sie unseren Referenzartikel, in dem Sie die verschiedenen Behandlungen von Nagelpilz vergleichen und lernen können, ihn zu erkennen.

Betadine zur Behandlung von Nagelpilz

Manche Menschen verwenden Jodlösungen wie Betadine zur Behandlung von Nagelpilz, indem sie diese täglich direkt auf den befallenen Nagel auftragen. Es scheint, dass die Ergebnisse nicht überzeugend sind. Betadine färbt nicht nur die Kleidung oder die Bettwäsche, sondern auch den Nagel, und es ist dann schwierig, eine günstige oder ungünstige Entwicklung der Pilzinfektion festzustellen.

soigner ma mycose d'ongle avec le vinaigre de cidre

Apfelessig: wirksam bei Nagelpilz?

Die Verwendung von Apfelessig zur Behandlung von Nagelpilz wird häufig unter den natürlichen Heilmitteln genannt. Essig beseitigt aufgrund seines sauren pH-Werts Pilze und Bakterien bei beginnendem oder leichtem Nagelpilz. Versuchen Sie, Fußbäder zu machen, die aus einem Teil Essig und einem Teil Wasser bestehen. Lassen Sie die infizierte Stelle jeden Tag eine halbe Stunde lang einweichen, bis der Pilz vollständig verschwunden ist, spülen Sie die behandelte Stelle ab und trocknen sie gut ab.

Zitronensaft als Behandlung von Nagelpilz

Zitronen enthalten Zitronensäure, die die Ausbreitung von Pilzbefall verhindern soll. Er wird direkt auf den infizierten Nagel aufgetragen und nach einer Einwirkzeit von 10 Minuten abgespült, um ein Brennen zu vermeiden.

Zu den Hausmitteln zur Behandlung von Nagelpilz können Sie auch unseren Artikel lesen zum Thema Kann Bleichmittel Nagelpilz heilen?

 

les remèdes naturels pour soigner la mycose d'ongle

Wirksamkeit und Praxistauglichkeit der verschiedenen Heilmittel

Einige Hausmittel wie Apfelessig und Zitronensaft können gute Ergebnisse erzielen, wenn die Pflege täglich und rigoros durchgeführt wird. Dennoch können sie durch ihre Verwendungsart umständlich aufzutragen sein.

Alternative von Poderm

Poderm hat das reinigende Serum Purifiant auf der Basis natürlicher Wirkstoffe entwickelt, um Nagelpilz auszurotten. Diese Behandlung besteht aus ätherischen Bio-Ölen mit antimykotischen, nährenden und revitalisierenden Eigenschaften und sorgt für ein gesundes Nachwachsen des Nagels.

Es ist gebrauchsfertig für eine einfache Anwendung und schnelle Ergebnisse.